Allgemein

Aktueller Artikel: :-Allgemein

Was ist das D-Netz und die D-Netz Qualität?

Was ist das D-Netz und die D-Netz Qualität? - Unter dem Namen D-Netz (oder auch DNetz) werden gleich zwei Netze zusammengefasst. Sowohl die Telekom (D1) als auch Vodafone nutzen D-Netz Frequenzen um ihre Mobilfunk-Dienste abzuwickeln. Das D-Netz stand ursprünglich für ein digitales Netz im GSM-900-Frequenzbereich und wurde dann später durch das E-Netz (genutzt von

D1 Netz – diese Tarife und Anbieter nutzen das Telekom Netz

D1 Netz - diese Tarife und Anbieter nutzen das Telekom Netz – Die Telekom bietet im D1-Netz eigenen Handytarife und auch Prepaidkarten an, dazu gibt es verschiedene Discountern die auch im D1-Netz der Telekom Tarife im Angebot haben. Die Anbieter profitieren dann in der Regel vom guten Netzausbau in diesem Bereich: man hat nicht nur

0177 – Welches Netz hat die Vorwahl 0177?

Welches Netz hat die Vorwahl 0177? - Die 0177 ist eine der ältesten Vorwahlen. 1994 startete E-Plus mit dieser Vorwahl ihren Betrieb in Deutschland. Heutzutage wird sie noch von der Tochterfirma BASE direkt vertrieben. Durch Zufall erhält man die Vorwahl auch beim Discounter ALDI TALK. Die Vorwahl 0177 gehört dabei zum Netz von E-Plus. Allerdings

Kreuzfahrten, Fähren und Schiffe – was kostet der Mobilfunk?

Kreuzfahrten, Fähren und Schiffe - was kostet der Mobilfunk? -  Sommerzeit ist Ferienzeit und damit auch die Zeit um auf Reisen zu gehen. Wer sich für eine Kreuzfahrt entscheidet oder auf den Weg zum Urlaubsziel ein Schiff nutzt, sollte bei der Verwendung von Handy und Smartphone auf den Anbieter achten. Oft haben Schiffe eigene, spezielle

0176 -Welcher Anbieter und welches Netz nutzen die Vorwahl 0176?

0176 -Welcher Anbieter und welches Netz nutzen die Vorwahl 0176? - Die 0176 ist eine sehr weit verbreitete Vorwahl bei Mobilfunk-Discountern und gehört ursprünglich zu O2. Sie wurde 2003 von O2 für die Kunden verfügbar gemacht und war zuvor eine firmeninterne Nummer und Schaltstelle für die SMS-Zentrale. Die Vorwahl 0176 gehört dabei zum Netz von O2.

Welches Netz nutzt Ortel mobile und wie ist die Netzqualität?

Welches Netz nutzt Ortel mobile und wie ist die Netzqualität? - Ortel mobile ist ein eher kleiner Prepaid Discounter auf dem deutschen Markt. Den Fokus legt das Unternehmen daher auch weniger auf innerdeutsche Verbindungen, sondern es sind vor allem Gespräche und SMS ins Ausland, die bei Ortel mobile besonders preiswert angeboten werden. teilweise bietet das

Groß oder klein: Vor- und Nachteile von Smartphone in Mini- und Maxi-Version

Smartphones werden immer größer. Gegenüber dem 4-Zoll-Modell iPhone SE, das 2016 auf den Markt kam, wirken Geräte mit 6,4 Zoll-Bildschirm wie das Samsung Galaxy Note 9 oder das Huawei Mate 20 Pro riesig. Obwohl die Nachfrage nach XXL-Handys scheinbar kontinuierlich steigt, ist für einige Verbraucher Schluss mit Wachstum. Sie wünschen sich die handlichen Alternativen zurück,

LTE Netz – Netzabdeckung, Technik, Nutzung und die Kosten

LTE Netz - Netzabdeckung, Technik, Nutzung und die Kosten - Die LTE Frequenzen in Deutschland wurdne 2010 vergeben und die neuen 4G Netztechnik ist damit bereits seit fast 10 Jahren in Deutschland verfügbar. Dennoch nutzen nicht alle Verbraucher das LTE Netz, denn nach wie vor sind viele Tarife nur in den 2G und 3G Bereichen

5G Netze – Start, Frequenzen und die Technik dahinter

5G Netze - Start, Frequenzen und die Technik dahinter - Im nächsten jahr soll die Versteigerung der 5G Frequenzen für Deutschland starten und damit ist dann der Startschuss gegeben, um die 5G Datenstandards auch in Deutschland ausrollen zu können. Die Bundesnetzagentur schreibt im Original zur Auktion: Wir gehen mit unseren Versorgungsauflagen an die Grenze des

Die 0172 – welches Netz nutzt diese Vorwahl?

Welches Netz hat die Vorwahl 0172? -Die ersten drei Ziffern der o172  weisen die Vorwahl als eine mobile Rufnummer aus die einem Mobilfunk-Netzbetreiber zugeordnet ist. Diese Nummer lässt sich daher nur im Mobilfunk-Netz verwenden. Eine Portierung auf einen Festnetz-Anschluss ist nicht notwendig. Die 4. Stelle der Vorwahl gibt Auskunft über den ursprünglichen Anbieter der Rufnummer.