O2-Netz

Aktueller Artikel: :-O2-Netz

Smartmobil – Netz, Netzqualität und Erfahrungen

Smartmobil – Netz, Netzqualität und Erfahrungen –Smartmobil ist eine Marke aus dem Hause Drillich und hat bereits eine interessante Geschichte hinter sich. Beispielsweise haben bereits Heino oder auch der Fußballer Lukas Podolski für das Unternehmen geworben. Mittlerweile hat man sich vor allem auf Allnet Flat spzialisiert. Die aktuellen Flatrates und Tarife von Smartmobil bestehen daher

Das ALDI Talk Netz – Netzqualität, Erfahrungen und Roaming

Das ALDI Talk Netz - Netzqualität, Erfahrungen und Roaming - Der Lebensmitteldiscounter Aldi hat schon seit einiger Zeit eine eigene Handykarte auf dem deutschen Markt etabliert. Die ALDI Talk Prepaidkarte wird dabei über Medion Mobile realisiert und neben den Filialen von ALDI auch im Internet vertrieben. Das Unternehmen zeigt auf der Webseite leider nicht direkt

Welches Netz nutzt Preis24.de – welche Netzqualität bekommt man?

Das Netz von Preis24.de - Preis24.de macht im Fernsehen, Radio und auch im Internet häufig Werbung mit Handytarife, die es inklusive aktueller Smartphones gibt. Dabei gibt es in der Regel einen Monatspreis der sowohl den Tarif als auch das Handy umfasst. Preis24.de betreibt dabei kein eigenes Netz und es gibt damit auch ein Preis 24

Welches Netz nutzt Sim.de – Erfahrungen und Netzqualität

Welches Netz nutzt Sim.de - Erfahrungen und Netzqualität- Mit Sim.de hat Drillisch einen weiteren Handytarife gestartet. Damit steigt die Zahl der Drillisch Discounter weiter an. Der Discounter konzentriert sich dabei in erster Linie auf LTE Tarife die es mit und ohne Handy bzw Smartphone gibt. 2017 gab es aber eine große Veränderung bei Sim.de.

Welches Netz nutzt Simply? – Netz, Netzqualität und Netzabdeckung

Welches Netz nutzt Simply? - Netz, Netzqualität und Netzabdeckung -  Simply bzw. Simplytel bietet mittlerweile eine ganze Reihe von Tarifen an. Von der kompletten Allnet Flatrate über Datenflatrates bis hin zur Prepaidkarte ist alles dabei. Simply nutzte dabei lange das Netz der Telekom (D1), stellte dann aber alle seine Tarife aufs Netz von O2 um.

Welches Netz nutzt GALERIAmobil?

Welches Netz nutzt Galeriamobil? - GALERIAmobil ist die Prepaidmarke und hat bereits eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Ursprünglich war die Marke im Verbund von GTcom im Eplus Netz angesiedelt und bot dort mit einem reinen 5 Cent Tarif extrem günstige Kosten für Gespräche und SMS. Allerdings waren diese Tarife möglicherweise etwas zu günstig, den GTcom

Welches Netz nutzt Simdiscount und welche Netzqualität kann man erwarten?

Welches Netz nutzt Simdiscount und welche Netzqualität kann man erwarten? - Simdiscount ist eine Marke, die technisch durch Drillisch realisiert wird, aber an sich durch Hanjo Herrmann (Handybude.de) angeboten wird. Man bekommt die Mobilfunk-Dienstleistungen daher durch Drillisch und das erklärt, warum man bei Simdiscount die Tarife und Allnet Flatrates findet, die man so von vielen

Welches Netz nutzt Maxxim? – Netzqualität, Ausbaustand und LTE

Welches Netz nutzt Maxxim? -Netzqualität, Ausbaustand und LTE -  Maxxim war ursprünglich als Prepaid-Discounter im Netz von D1 (Telekom) gestartet und bot einige Jahre lang nur Prepaidkarten in diesem Netz an. In den Jahren darauf hat man jedoch die Produktpalette deutlich erweitert. Neben Prepaidkarten im Netz von O2 wurden auch Vodafone Tarife mit in das

Das Hellomobil Netz, die Netzqualität und die Netzabdeckung

Das Hellomobil Netz, die Netzqualität und die Netzabdeckung - Hellomobil ist ein Discounter aus dem Hause Drillisch und hat natürlich kein eigenes Handy-Netz sondern nutzt die Kapazitäten von verschiedenen Netzpartnern. Auch Drillisch als Mutterunternehmen selbst ist kein selbstständiger Netzbetreiber sondern kauft Kapazitäten von den großen Netzbetreibern in Deutschland ein. Das ist auch bei anderen Drillisch

Welches Netz nutzt BASE und wie ist die Netzqualität und die Netzabdeckung?

Welches Netz nutzt BASE und wie ist die Netzqualität und die Netzabdeckung? - BASE war ursprünglich als reiner Flatrate-Anbieter gestartet und zwar zu einer Zeit, als Flatrates noch unerschwingliche Luxusgüter für absolute Powertelefonierer waren. Mittlerweile gibt es die bekannten Allnet-Flat Angebote bereits ab um die 15 Euro und auch BASE hat reagiert und