center.vodafone.de – was steckt hinter dieser Webseite?

center.vodafone.de – was steckt hinter dieser Webseite? – Vodafone Kunden können ihre Tarife und Prepaid Sim teilweise auch über eine interessante Systemseite verwalten. Unter center.vodafone.de findet man sowohl einen Überblick über das aktuelle Guthaben, über das verbrauchte Datenvolumen und auch über eventuelle Nachbuchoptionen. Im Telekom Netz findet man eine vergleichbare System-Seite unter datapass.de.

Die Webseite ist dabei mit der richtigen Simkarte frei erreichbar und benötigt kein Passwort und keine Zugangsdaten. Man kann sie auch dann noch erreichen wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, der Zugang ist dann nur entsprechend langsamer. Auf diese Weise ist die Verwaltung von Datenvolumen und die Nachbuchung auch dann noch möglich, wenn man eigentlich kein Datenvolumen mehr zur Verfügung hat. Das ist für die normalen Vodafone Handytarife wichtig und vor allem für die Callya Prepaid Sim im Vodafone Netz. Im Prepaid Bereich muss häufiger eine neue Option oder mehr Datenvolumen nachgebucht werden, daher ist so eine zentrale Seite von Vorteil. Man sieht dort auch, wieviel Prepaid Guthaben noch verfügbar ist und welche Optionen man daher buchen kann.

center.vodafone.de ist daher eine gute Alternative zum Kundenbereich von Vodafone und auch zur App des Unternehmens, weil die Webseite sehr viel einfacher zu erreichen ist. Wir empfehlen daher die Webseite als Lesezeichen zu speicher, wenn man Vodafone Prepaid Kunde ist und auch allgemein als Vodafone Kunden kann es nicht schaden, diese Webseite schnell aufrufen zu können. Allerdings muss man dazu immer eine passende Simkarte nutzen, ohne richtige Sim gibt es nur eine Fehlermeldung:

Bei Zugriff ohne Simkarte gibt es ebenfalls nur eine Fehlermeldung.

Wer wissen will, ob center.vodafone.de im eigenen Tarif zur Verfügung steht, sollte die Webseite einfach aufrufen. Funktioniert dies ohne Probleme, kann man weiterhin diese Webseite zur Verwaltung nutzen. Falls nicht hat man auch keinen Nachteil, Sperrungen oder Ähnliches gibt es in dem Fall nicht.

Vodafone prüft die Zugriffsberechtigung an dieser Stelle über die Simkarte. Mit der Webseite center.vodafone.de kann man dann die Daten der jeweiligen Sim verwalten, aber auch nur dieser Sim. Das bedeutet auch, wenn die Simkarte weg ist (gestohlen oder verloren) steht diese Möglichkeit nicht mehr zur Verfügung. Umgekehrt können Dritte, die im Besitz der Sim sind, darüber weitere Tarifoptionen usw. buchen.

HINWEIS: Die center.vodafone.de lässt sich ohne Datenvolumen aufrufen, man braucht aber natürlich dennoch eine Netzverbindung. Ohne Mobilfunk-Netz ist der Zugriff auch auf diese Seite nicht möglich. Bei Problemen mit Netz und Empfang haben wir diesen Artikel zusammengestellt: Kein Netz und kein Empfang – das kann man tun.

Probleme und Schwierigkeiten mit center.vodafone.de

Der Abruf von center.vodafone.de ohne Datenvolumen kann recht lange dauern, da die Geschwindigkeit der Datenverbindung dann sehr langsam ist. Das kann zu Abbrüchen führen. Einige Nutzer berichten auch von Fehlermeldungen beispielsweise:

„Entschuldigung… Leider ist bei der Bearbeitung ein Fehler aufgetreten.“

Generell ist die Seite aber recht stabil und gut zu erreichen, wenn man center.vodafone.de nicht mehr aufrufen kann (und auch keine Fehlermeldung kommt) gibt es meistens andere Probleme im Netz.

Im Forum schreibt ein Mitarbeiter einige Tipps zur Nutzung der Seite auf:

  • Der folgende Link funktioniert nur, wenn Euer Smartphone/Tablet in unserem Mobilfunknetz eingeloggt ist. Im WLAN klappt es nicht. Ich empfehle Euch für’s Smartphone/Tablet unsere MeinVodafone App. Ihr habt die App noch nicht? Dann schaut mal hier.
  • Gebt über Euren Browser bitte folgende Adresse ein: center.vodafone.de Ihr landet dann auf unserer Buchungsseite und könnt dort auch Euren Verbrauch einsehen. Dazu scrollt Ihr etwas weiter runter und klickt auf das Schlagwort „Verbrauch“. 
  • Bei LTE-Zuhause-Anschlüssen funktioniert die oben genannte Buchungsseite auch im WLAN. Hierüber könnt Ihr ebenfalls Euren aktuellen Verbrauch einsehen und ggf. neues Datenvolumen hinzubuchen.

Generell kann man die Seite aber nur sinnvoll aufrufen, wenn man einen Tarif im Vodafone Netz nutzt und eine Simkarte verwendet (kann auch in einem Homespot sein). Die Technik ist dabei weitgehend egal, es geht um die genutzt Simkarte und damit um den passenden Vodafone Tarif.

Diesen Artikel bewerten
[Total: 1 Average: 5]

1 Gedanke zu „center.vodafone.de – was steckt hinter dieser Webseite?“

  1. Nö.
    Hat nix mit Langsamkeit zu tun.

    Due Fehlermeldung ist leider sehr irreführend.
    Das ganze letzte Wochenende habe ich versucht ein Surfpaket über diese Buchungsseite zu aktivieren, klappte bloß nicht.
    Es kam immer diese Meldung.
    Nix mit langsam, ich hatte 4G Verbindung.

    Ich rief am Montag in der Hotline an und ein freundlicher Kundenberater schaltete mir ein Paket frei und erklärte, dass Vodafone diesen Service nicht mehr anbietet.

    Wie man das ab jetzt selber macht, ohne die Telefonendlosschleife zu ertragen, hab ich noch nicht rausgefunden.

    Ingo

    Antworten

Schreibe einen Kommentar